Der Silvesterlauf in Gersthofen

Dienstag, 2. Januar 2018 um 12:54

Silvesterlauf

Ungewohnt milde Temeraturen gab es beim diesjährigen Silvesterlauf in Gersthofen. Ganze 1618 Teilnehmer waren für Deutschlands ältesten Volkslauf angemeldet. Wie schon im lezten Jahr siegten Yossief Tekle von der LG Reischenau-Zusamtal und Cornelia Griesche von der LG Telis Finanz Regensburg über die Distanz von 9,7 Km. 166 Starter gab es beim Flitzilauf.

TG Viktoria mit starken Leistungen:
USA-Rückkehrer Hiob Gebisso wurde im stark besetzten Männerfeld, das von Yossief Tekle beherrscht wurde, guter Vierter. Noch besser machte es Kerstin Hirscher, die bei den Frauen hinter der überragenden Seriensiegerin Conny Griesche (LG Telis-Finanz) zweite wurde. Die deutsche 50km-Meisterin Elli Fladerer überzeugte nur wenig dahinter als Vierte des Frauenfeldes. Die Stärke der Viktoria-Damen spiegelt sich vor allem in der Mannschaftswertung wieder, wo sie die Plätze 1, 3, 4 und 6 belegten.

Auch die Alterslassensiege durch Sabrina Zimmermann (W35), Sonja Huber (W40), Susanne Moser (W55) und Andrea Dammann (W60) sind ein weiterer Beleg. Das Team der Männer mit Hiob, einem starken Florian Kerber und einem lange verletzten Roman Deisenhofer belegte Rang 3. Florian gewann als Gesamt-Achter seine Altersklasse (M35) ebenso wie Peter Ruoff (M50), Klaus Löwenhagen (M60) und Walter Kraus (M70). Dem Schülerlauf über 2,2km drückte Max Wörner seinen Stempel auf. Er siegte mit über einer Minute Vorsprung souverän. Über die gleiche Distanz belegte Marie-Luise Owert Platz 3 bei der weiblichen U12. Insgesamt war die TG Viktoria mit 60 Teilnehmern am Start.


Ergebnisse Männer (9,7 km):
1. Yossief Tekle (LG Reischenau) 29:31 Minuten
2. Endisu Getachew (LAC Fürth) 30:42
3. Tobias Gröbl (LG Zusam) 31:12
4. Hiob Gebisso (TG Viktoria) 31:46
5. Felix Luckner (LG Reischenau) 32:54
6. Andreas Beck (LG Zusam) 32:58
7. Marius Forstner (SV Mindelzell) 33:10
8. Florian Kerber (TG Viktoria) 34:01
9. Tom Hohenadl (Triathlon Augsburg) 34:10
10. Roman Deisenhofer (TG Viktoria) 34:24


Frauen (9,7 km):

1. Cornelia Griesche (LG Regensburg) 34:35 Minuten
2. Kerstin Hirscher (TG Viktoria) 36:11
3. Isabel Appelt (LG München) 36:28
4. Elisabeth Fladerer (TG Viktoria) 36:42
5. Susanne Hafner (Bobingen) 36:53
6. Christina Kratzer (LG Zusam) 38:02
7. Valerie Griesche (DJK Ingolstadt) 38:46
8. Susanne Schader-Schmid (SV Mindelzell) 40:13
9. Katharina Engelhardt (Team TOMJ) 40:48
10. Sonja Huber (TG Viktoria) 41:05.

    Mehr Artikel zum Thema: