Augsburger EV

Augsburger EV2

Die Augsburger Panther sind eine Augsburger Eishockeymannschaft die aktuell in der Deutschen Eishockey Liga spielt. Der Augsburger EV wurde 1878 gegründet und ist somit der älteste Eislauf treibende Verein Deutschlands, sein erstes Eishockeyspiel richtete er jedoch erst 1929 aus.

Der bislang größte Erfolg des Clubs, dessen Mannschaften ihre Heimspiele seit 1936 im Curt-Frenzel-Stadion austragen, war der Gewinn der Vizemeisterschaft in der DEL 2010 neben dem Gewinn der Zweitligameisterschaft im Jahr 1994. Die Vereinsfarben der Augsburger Panther sind rot, grün und weiß.

AUGSBURGER-EV • ENDLICH EIN FÜNF-STERNE-CLUB

ES HAT GEDAUERT, BIS ENDLICH ALLE VORAUSSETZUNGEN GESCHAFFEN WURDEN, DAMIT AUGS
BURG AUCH MIT DEM NACHWUCHS IN DAS OBERHAUS DER DELCLUBS AUFSTEIGEN KONNTE.
DAMIT WURDE EIN MEILENSTEIN FÜR DIE ZUKUNFT DES AUGSBURGER EISHOCKEYS ERREICHT.

ZIEL DES FÜNFSTERNEPROGRAMS:
Es beginnt an der Basis, es geht darum, einen künstlichen
Boom im unteren Bereich zu erzeugen, die
besseren Resultate in der Zukunft werden dann einen
natürlichen Boom nach sich ziehen. Noch mehr Kinder
an den Eishockey-Sport binden und diese in einem
langfristigen Entwicklungsprozess besser ausbilden.
Hierauf muss der Fokus gerichtet werden. Es geht um
den Sport und es geht um eine bessere Ausbildung
der Spieler in Deutschland. Das sollten in Zukunft in
den Vordergrund gestellt werden.

ZIELE DES AUGSBURGER EV
„Wir haben in Augsburg sehr ambitionierte Ziele, die
U-16 und die U-19 sollen sich dauerhaft unter den ersten
acht Mannschaften in der höchsten Spielklasse
etablieren und dies nur mit deutschen Talenten, da
wir im Vergleich zu anderen Clubs, keine Qualität zukaufen.

Die Laufschule soll von derzeit 100 Kindern verdoppelt
werden, langfristig möchten wir mit jeder Altersklasse
in den höchsten Ligen vertreten sein,“ so
der sportliche Leiter Andreas Thal.

Augsburger-EV

LANGFRISTIGER LEISTUNGSAUFBAU
Der DEB hat einen groß angelegten Leistungskatalog
erstellt, welcher viele Punkte berücksichtigt um
Deutschland langfristig, international konkurrenzfähiger
zu machen.

„Als Fünf-Sterne-Club gibt es für uns eine Vielzahl
an Aufgaben zu erledigen und alles muss genau dokumentiert
werden. Das beginnt bei ganz einfachen
Geschichten, wie den Eiszeiten – von denen wir gerne
noch mehr hätten, bindet aber auch die Dokumentation
von Teambuildingmaßnahmen, Torwarttrainer,
Trainingsinhalte, Umgang mit den jeweiligen
Altersklassen und viele weitere Aspekte ein. So der
Präsident Wolfgang Renner.

CHANCEN UND RISIKEN
„Wir nehmen diese Mühen gerne auf uns“, so der Vorstand
des Augsburger Eislaufvereins weiter „den nur
so können wir garantieren, dass der Standort Augsburg
auch in Zukunft mit hochklassigem Eishockey
verbunden bleibt. Es gibt aber noch viel zu verbessern
und auch zu optimieren, wirft man einen Blick auf die
österreichischen Mitbewerber in Salzburg, sieht man
einen großen Vorsprung. Nicht umsonst gelang es
Salzburg, in der Vergangenheit schon, Augsburger
Talente abzuwerben, die wir sehr gerne in unseren
Reihen behalten hätten. Wir sind Deutschlands ältester
Eissportverein und können auf eine lange und große
Historie zurückblicken, diese wollen wir auch für
die Zukunft erhalten und uns Stück für Stück auch im
Nachwuchs professionalisieren.“

10. DEL Bambini Cup ein voller Erfolg

Donnerstag, 2. Februar 2017 um 10:58 Uhr

Bambini Cup Zum zehnten Mal in Folge fand in Augsburg der DEL Bambini Cup, der offizielle Nachwuchspokal der Deutschen Eishockeyliga, statt. Vierzehn Mannschaften kämpfen in drei Vorrundengruppen und einer Zwischenrunde in insgesamt 49 Spielen um den Turniersieg. In einem dramatischen Finale, das alles geboten hat, gewinnen die […]

Weiterlesen

Jubiläum: 10. DEL Bambini Cup 2017

Montag, 9. Januar 2017 um 15:33 Uhr

Bambini Cup Zum zehnten Mal in Folge findet in Augsburg der DEL Bambini Cup, der offizielle Nachwuchspokal der Deutschen Eishockeyliga, statt. Am 28. und 29. Januar 2016 treffen die besten deutschen Eishockeyteams der Jahrgänge 2007 und jünger aufeinander. Vierzehn Mannschaften kämpfen in drei Vorrundengruppen und einer Zwischenrunde […]

Weiterlesen

DNL Team des AEV mit Licht und Schatten

Donnerstag, 17. November 2016 um 20:07 Uhr

AEV DNL In der laufenden Saison der deutschen Nachwuchsliga ging es für das Team des Augsburger Eislaufverein gegen den ERC Ingolstadt. Am Samstag empfing man die Gäste im Curt-Frenzel-Stadion und tags darauf ging es zu den Schanzern. Während man zu Hause unglücklich mit 4:5 nach Verlängerung und […]

Weiterlesen

Augsburger Eislaufverein Litreca Nachwuchs Cup

Mittwoch, 2. November 2016 um 21:10 Uhr

Augsburger Eislaufverein Bereits zum siebten Mal richtete der Augsburger Eislaufverein den LItreca Cup aus. Das KLeinschüler Turnier ist seit jeher mit den Spitzenteams aus dem Eishockey besetzt. Die Kleinschüler des AEV erreichten den sechsten Platz. Der Krefelder EV siegte vor den Schwenninger Wild Wings, den dritten Platz […]

Weiterlesen

AEV DNL Team mit Licht und Schatten gegen Dresden

Mittwoch, 12. Oktober 2016 um 11:57 Uhr

AEV DNL Gleich zwei mal musste das AEV DNL Team unter Trainer Petr Zachar in der deutschen Nachwuchsliga gegen des ESC Dresden ran. Trotz eines furiosen Auftakts am Samstag mussten die Fuggerstädter das Spiel verloren geben doch am Tag darauf zeigte man es den Sachsen deutlich mit […]

Weiterlesen

Augsburger EV: DNL Team schlägt Moser Medical Graz99ers

Mittwoch, 17. August 2016 um 9:58 Uhr

Augsburger EV Zur Vorbereitung auf die kommende Eishockey-Saison 2016/17 für das DNL-Team des Augsburger EV, empfing man im heimischen Curt-Frenzel-Stadion das U20 Team der Moser Medical Graz99ers aus Österreich. Auf dem Plan standen zwei Testspiele an zwei aufeinander folgenden Tagen. Unter dem Headcoach Petr Zachar zeigte sich […]

Weiterlesen

Roman Klicznik wird Head of Junior Development des AEV

Mittwoch, 17. Februar 2016 um 11:45 Uhr

Roman Klicznik Der AEV treibt seine Transformation weiter voran. Die letzten zwei Jahre wurde das Training auf dem Eis auf ein neues Niveau gehoben. Der AEV holte mit Roman Klicznik und Saku Martikainen zwei topausgebildete und international erfahrene Trainer. Die Ergebnisse sind für jeden Fachmann im Trainingsbetrieb […]

Weiterlesen

DEL Bambini Cup 2016 im Curt-Frenzel-Stadion

Samstag, 13. Februar 2016 um 17:34 Uhr

DEL Bambini Cup Alljährlich lädt der Augsburger Eislaufverein zum DEL Bambini Cup. Dem Ruf folgen wie jedes Jahr dann auch die besten Nachwuchs-Mannschaften aus ganz Deutschland. Im altehrwürdigen Curt-Frenzel-Stadion versuchen folgende Teams den begehrten Pokal auf dem Eis zu erringen: Der Krefelder EV, der Vorjahressieger der Düsseldorfer […]

Weiterlesen

AEV Panther verlieren Derby gegen den EHC München

Montag, 25. Januar 2016 um 15:40 Uhr

AEV Panther Vor 5222 Zuschauern im Augsburger Curt Frenzel Stadion verloren die Augsburger Panther auch ihr zweites Spiel am Wochenende. Nach der deutlichen 2:7 Niederlage am Freitag in Straubing musste man sich nach großem Kampf den Gästen von Red Bull München mit 4:6 geschlagen geben. Von Beginn […]

Weiterlesen

Augsburger Panther, Powerplay gegen Blutkrebs

Montag, 18. Januar 2016 um 13:53 Uhr

Augsburger Panther Seit Beginn dieser Saison unterstützt die Deutsche Eishockey Liga (DEL) die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei im Kampf gegen Blutkrebs. Gemeinsam mit den Augsburger Panther und allen 14 Clubs wirbt die DEL unter dem Motto POWERPLAY gegen BLUTKREBS” dafür das Leben von Blutkrebspatienten zu retten. Neben der […]

Weiterlesen

« Vorherige Seite


Nächste Seite »