AL-KO Triathlon gewinnt Damen-Bayernliga

Donnerstag, 6. August 2015 um 10:12

AL-KO Triathlon Augsburg als Bayernliga-Sieger

Die Frauen von AL-KO Triathlon Augsburg triumphierten in der Bayernliga. Das letzte von vier Rennen wurde im Rahmen vom 26. Regensburger Triathlon ausgetragen.

Sabine Brenner, Nicole Pfäffle, Sarah Ziem, Sophie Binck und Lorena Erl (siehe Bild: ganz oben auf dem Siegerpodest von links) mussten sich beim Finale nur knapp dem Tri-Team Hof geschlagen geben. Die Oberfränkinnen belegten den zweiten Tabellenplatz unter neun Mannschaften. Zu absolvieren war als geschlossener Teamwettbewerb die Sprintdistanz mit 750 m-Schwimmen, 22 km-Radfahren und 5 km-Laufen.

AL-KO Triathlon Augsburg als Bayernliga-Sieger

Die Augsburger Triathletinnen haben sich nun für die Regionalliga als zweithöchste deutsche Triathlonliga qualifiziert. Die Männer von AL-KO Triathlon beendeten die Bayernliga auf dem zehnten Tabellenplatz unter 15 Mannschaften. Das Sextett mit Tobias Glenk, Daniel Hilbert, Stefan Krisa, Stefan Jansen, Johannes-Nils Walther und Paul Wenninger überzeugte beim Finale mit einem sechsten Rang. Somit werden die Augsburger Triathleten weiterhin in der Bayernliga starten.

Mehr Infos unter www.triathlon-augsburg.de/

    Mehr Artikel zum Thema: