AEV Panther-Profis zu Gast im Golfclub Augsburg

Dienstag, 30. August 2016 um 12:47

Golfclub Augsburg

Burgwalden – 36 Eishockey-Profis, Trainer, Funktionäre und Freunde der AEV Panther
trafen sich am 29. August 2016 im Golfclub Augsburg zu einem teaminternen 9-Loch-
Turnier.

Bei angenehmen Temperaturen und sehr guten Platzverhältnissen spielten die AEV
Panther einen Spielmodus, in dem sowohl Golfer, als auch Nichtgolfer zusammen ein Team
bildeten. Diverse Sonderwertungen, wie ein„1878 Hole-in-One-Putt“, „Hockeyschläger-
Putten“ und ein „Torwand-Chip“ garantierten eine unterhaltsame Abwechslung zur
anstrengenden Saisonvorbereitung.

Boutin,-Grygiel,-Tauscheck,-Valentine

Nach dem Turnier fanden sich die Profis zu einem gemütlichen Grillabend mit Siegerehrung
auf der Terrasse des Golfclubs ein. Den Tagessieg mit fünf Schlägen unter Platzstandard
holten sich die beiden Teams mit Scott Valentine, Jonathan Boutin, Adrian Grygiel und
Brigitte Tauscheck sowie Roland Krause, Brady Lamb, Simon Sezemsky und Max Horber.
AEV-Sportdirektor Duanne Moeser und GC Augsburg-Spielführer Harry Schenavsky zeigten
sich im Anschluss hoch zufrieden von dem gelungenen Turnier und dem unterhaltsamen Tag
im Golfclub Augsburg.

Sezemsky,-Horber,-Krause,-Lamb

Über den Golfclub Augsburg e.V.:
Inmitten des Naturpark Augsburg Westliche Wälder liegt die Anlage des Golfclub Augsburg mit seinem landschaftlich
wie sportlich reizvollen Platz. Der Club wurde 1959 gegründet und ist unter den Leading Golf Courses
of Germany gelistet. Der Heimatclub des Weltklassegolfers Bernhard Langer verfügt über ein ausgezeichnetes
Übungsareal mit Putting Greens, Driving Range und 6-Loch Kurzplatz. Im Clubhaus sind Pro-Shop und
Gastronomie mit herrlicher Sonnenterrasse untergebracht. Die Anlage ist seit vielen Jahren Schauplatz von
Spitzenturnieren und für seine herausragende Jugendarbeit weit über die regionalen Grenzen bekannt.

    Mehr Artikel zum Thema: